T: +49 6181 - 250 250

Menu

emil


Ludwig Emil Grimm

Der jüngere Bruder der "Brüder Grimm", Ludwig Emil Grimm, wurde 1790 in Hanau geboren und verstarb mit 73 Jahren in Kassel.

Als Künstler fertigte er vor allem Illustrationen, Zeichnungen und Radierungen an. Viele Illustrationen zu den Kinder- und Hausmärchen seiner Brüder stammen von ihm. Vor allem beschäftigte er sich mit der Porträtmalerei. So schuf er auch das berühmte Doppelporträt von Jacob und Wilhelm Grimm.

1832 wurde er zum Professor an die "Akademie der Bildenen Künste" in Kassel berufen.

In Hanau hielt er sich zum Jahreswechsel 1819/20 auf und notierte in seinem Tagebuch später folgende Zeilen: "Vor Neujahr wurde ich von Forstassesor Balde nach Hanau eingeladen, wo ich Karl Blum fand und den Geheimen Rat Leonardi von München. Wir brachten den Silvesterabend im "Riesen" auf einem Ball zu, wo die Damen weit schöner als in Frankfurt waren, dazu sehr schön gewachsen." (Zitat: S.337, Ludwig Emil Grimm, Erinnerungen aus meinem Leben, Herausgeber Adolf Stoll, Servus Verlag, Hamburg 2012)

  • IMG_3520
  • IMG_3625hoch

Hotel Zum Riesen

Heumarkt 8, 63450 Hanau
T: +49 6181 - 250 250
E: info@hanauhotel.de

More information

Imprint. Terms and conditions. Privacy.
© 2015 Hotel Zum Riesen. All rights reserved.
Web design by webres.

arrow-top